Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

© 2011 der vorliegenden Ausgabe: „Anschauungen über die Heiligung“ Charles Fitch Ver. 1.0  www.inspiredbooks.de Alle Rechte vorbehalten Übersetzung: Wolfgang von Lucke Satz, Korrektur: Andreas Matuszak 
von Charles Fitch, erschienen in „Guide to Christian Perfection“, Band 1, Nr. 8 in Februar 1840

 

 

EGW schrieb folgendes aus ihrer ersten Vision

 

 

Wir alle gingen unter den Baum und setzten uns nieder, um die Herrlichkeit des Platzes zu betrachten, als die Brüder Fitch und Stockman zu uns kamen, die das Evangelium des Reiches gepredigt hatten und die Gott ins Grab gelegt hatte, um sie zu erretten. (Bruder Charles Fitch war ein presbyterianischer Prediger, der nachdem er Josiah Litch begegnet war und die Schriften von William Miller gelesen hatte, die Adventbotschaft angenommen hatte. Mit ganzem Herzen nahm er sich der Verkündigung des erwarteten Kommens Christi am Ende der 2300-Jahr-Periode an. Er wurde ein bekannter Leiter der Adventerweckung. Er entwarf auch die prophetische Karte, die sehr wirkungsvoll benutzt wurde. Ungefähr eine Woche vor dem 22. Oktober 1844 ist er durch eine Krankheit gestorben. Diese zog er sich durch Überlastung zu, in dem er an einem frostigen Herbsttag drei Taufdienste leitete.

Er erntete den gleich Spott und die gleiche Ablehnung für seine Verkündigung " Sieg über Sünde" wie es auch heute von vielen Adventisten kommt

 

 

Zum Beitrag